Municipal Museum of Cutlery

Neben Thiers (F) und Solingen (D) ist Albacete inzwischen der bedeutendste Messerproduktionsstandort in Europa. In den Industriegebieten vor den Toren der Altstadt und der nördlich gelegenen Kleinstadt Madrigueras befinden sich etwa 70 Betriebe mit fast 2.000 Beschäftigten. 2001 konnte in Albacete Europas einzige Schneidwarenfachschule eröffnet werden.

Das 2004 in einem alten Stadtpalast neu eingerichtete städtische Museum hat seinen Schwerpunkt bei der Schneidwarenindustrie. Die Dauerausstellung zeigt eine außergewöhnliche Sammlung von Produkten aus den letzten Jahrhunderten. Aber auch in den regelmäßigen Sonderausstellungen, mit Aktivitäten für Kinder und mit Stadtrouten auf den Spuren der Schneidwarenindustrie wird die Geschichte der Branche präsentiert.

Municipal Museum of Cutlery
Museo Municipal de la Cuchillería
Plaza de la Catedral s/n
02001 Albacete
Spain
+34 (0) 967 - 616 600
Homepage

This website uses cookies